reflections

Heilfasten!

Ja, ab heute ist fasten angesagt. ich wills' mal versuchen. 20 kg möchte ich noch abnehmen bis juni 2008. (sommerferien. - SPANIEN <3.) Ich denke fasten würde mir rellativ gut tuen. Zu dem noch das man sich danach besser fühlt, die ganzen gifte und co erstmal 'rausgezogen' sind, ist ein toller neben efekt, das man dadurch auch gewicht verliert.  Nächste woche freitag gehe ich mit einer freundin shoppen. ABer nicht wie immer, sondern in einer größeren stadt, mit der wir extra mit dem zug hinfahren. vielleicht ahbe ich bis dahin ja schon eine kliedergröße kleiner.

 

TAG 1

Morgends ; nichts gegessen nur getrunken.
Mittags' ; Tomatensüppchen (ganz verzichten konnte ich heute noch nicht.)
Abends ; Gemüsebrühe
feeling; es geht. normal. leicht genervt ;x


25.4.08 17:14

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marie (25.4.08 17:18)
Ich mein's nicht böse, aber durch Fasten verliert man zu 95% Flüssigkeit, aber kein Fett. (; Zum Entgiften mag es geeignet sein (deshalb heißt es ja auch "Heilfasten" und nicht "Abnehmfasten"), aber ohne Konsultierung eines Arztes kann das echt gefährlich werden.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung